Kocher jagst radweg

Einkehren

Übernachten

Ingelfingen

Niedernhall

Weißbach

8 km, Fahrzeit 30 Min. Vom Schloss kommend am Ende der Mariannenstraße links ab, den Fluß überqueren, auf der Josef- Rilling-Straße und Keltenstraße bis Criesbach, auf der linken Flussseite bleiben, auf dem Brückenwiesenweg nach Niedernhall, links des Flusses bis Weißbach Alternativroute: Am Ende der Mariannenstraße die Weinberge hoch zum Ingelfinger Faß, hinunter bis Criesbach, den Fluss überqueren Sehenswürdigkeiten Niedernhall: historischer Stadtkern Stadtmauer Salztor Rathaus historische Kelter Götzenhaus Einkehren Einkaufen Übernachten Gasthaus + Pension Rose Niedernhall Hauptstraße 2 Telefon 07940 4572 Landhotel Rössle Niedernhall Hauptstraße 12 Telefon 07940 983660 Di-Sa 11.30-14.30 Uhr +17-24 Uhr Bikerbahnhof Weißbach Bahnhofstraße 11 Telefon 07947 9434197 Mi-Fr ab 16 Uhr Sa+So ab 11 Uhr   Hornschuch AG Factory Outlet d-c-fix, skai Weißbach Mo 13.30-18 Uhr Di-Fr 8.45-12.45 Uhr +13.30-18 Uhr 1. Sa im Monat 8.45-12 Uhr
Die Altstadt Niedernhalls liegt an der Mündung des Mühlbachs in den Kocher. Der Altstadtgrundriss ist ein Quadrat von etwas über 200 m Seitenlänge, von dem eine Seite fast ans Ufer des hier kurzzeitig nach Süden ziehenden Flusses grenzt. Niedernhalls historischer Stadtkern steht seit 1983 als Gesamtanlage unter Denkmalschutz. Neben der Stadtmauer aus dem 14. Jahrhundert mit Wehrgang, Türmen und dem letzten verbliebenen Stadttor Salztor sind die Laurentiuskirche aus dem 13. Jahrhundert, das Rathaus, eine historische Kelter und das Götzenhaus bedeutende Baudenkmale der Stadt.

R

A

D

W

E

G

K

O

C

H

E

R